Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Social-Media-Funktionen zur Verfügung zu stellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analytikpartnern gemäß unserer Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
✓ OK
Growshop Öffnungszeiten: Mo - Fr 08:00 - 18:30 & Samstag 11:00 bis 15:00 Uhr

Lumatek EVSG, 4 Stufen regelbar, 400W

Lumatek EVSG, 4 Stufen regelbar, 400W

139,90 €

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Menge:

Viel Licht, viele Möglichkeiten: Das elektronische VSG von Lumatek. Mit vier Schaltstufen: 250W, 275W, 400W und 440W

Ein EVSG der 400W-Klasse mit der beliebten Lumatek-Superlumenfunktion: Die beiden Schaltstufen (250W, 400W) werden durch zwei weitere mit jeweils ca. 10% mehr Leistung ergänzt! Damit können NDL-Leuchtmittel auf bis zu 275W, bzw. 440W gepusht werden. (MH-leuchtmittel können nur auf ihrer jeweiligen Leistungsstufe betrieben werden).

Das Lumatek 400W generiert laut Hersteller bis zu 27% mehr Lichtleistung (Lumen) bei insgesamt geringem Stromverbrauch und arbeitet dabei völlig geräuschlos. Auch im Dauerbetrieb wird das Gerät nur handwarm und hat einen automatischen Unterbrechungsmechanismus für mehr Sicherheit bei Kurzschlüssen und Überspannungen.

Für den Betrieb von Pflanzenzuchtleuchtmitteln wie NDL- oder MH-Leuchten ist ein Vorschaltgerät (VSG) zwingend erforderlich um den Strom für das Leuchtmittel nutzbar umzuwandeln. Je nach Pflanzenart und Lichtzyklus werden VSGs zwischen 8 und 24 Stunden pro Tag beansprucht, weshalb an dieser Stelle von der Verwendung minderwertiger Produkte abgesehen werden sollte.

Konventionelle (nicht elektronische) Vorschaltgeräte (auch: VSG oder KVSG) verschwenden einen großen Teil der verbrauchten Energie als nutzlose Wärme, verlieren über ihre Lebensspanne nach und nach an Leistung und können (z.B. durch Dauerbeanspruchung) sogar in Brand geraten.

Elektronische Vorschaltgeräte (EVSGs) steuern Startphase und Leistungsausstoß über Mikroprozessoren, schonen dadurch das Leuchtmittel und wandeln weniger Energie in Wärme um.

Durch die Regelbarkeit in 4 Stufen kann das Lumatek 400W sowohl mit 250W-NDL-Leuchtmitteln (auf den Stufen 250W/ 275W-"Superlumen") als auch mit 400W-NDL-Leuchtmitteln (über alle 4 Stufen) betrieben werden. Zusätzlich erlaubt das Gerät auch die Verwendung von MH-Leuchtmitteln, diese können jedoch nicht gedimmt werden und müssen auf ihrer jeweiligen Leistungsstufe betrieben werden! (z.B.: 400W-MH = 400W-Einstellung am VSG).

Da das Lumatek 400W bereits mit fest verkabelten Anschlüssen (jew. ca 4m) geliefert wird, muss es zur Inbetriebnahme nur noch mit der Lampenfassung verbunden werden. 

Features des Lumatek 400W:

- Geringe Hitzeentwicklung
- schont Leuchtmittel durch Soft-Start / kein Flackern im Betrieb
- Dauerhaft mehr Lumen per Watt/ auch bei älteren Leuchtmitteln

Lumatek Vorschaltgerät, 4 Stufen regelbar, 400W

Hersteller: Lumatek / GIB Lighting

Verwendbare Leuchtmitteltypen: NDL/HPS & MH, 250W & 400W
Schaltstufen: 4 (250W, ca. 275W, 400W und ca. 440W)

Steckerkabel: ca. 4,3m
Zuleitung Reflektor: ca. 4,3m

Eingangsleistung: 415W
Ausgangsleistung: 400W
Spannung: 220-240V, 50/60Hz
Spannungsbereich: 165 ~ 265V
Stromaufnahme: 1.80A
Betriebsfrequenz: hohe Frequenz, kein hörbares Rauschen, kein Flackern
Umgebungstemperatur: -25°C bis 50°C (-13°F bis 122°F)

Abmessungen: L= 31cm, B= 11,5cm, H= 8,5cm

Gewicht: ca. 2,7 kg

Hinweis: Es sind Verkabelungsarbeiten notwendig. Der Anschluss sollte durch autorisiertes Fachpersonal erfolgen. Den gesetzlichen Bestimmungen (VDE-Richtlinien) ist in jedem Fall Folge zu leisten. Die Firma CRP Import Export GmbH übernimmt keine Haftung oder Gewährleistung für Schäden an Gegenständen und Personen die durch unsachgemäßen Anschluss entstehen.