Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Social-Media-Funktionen zur Verfügung zu stellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analytikpartnern gemäß unserer Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
✓ OK
Growshop Öffnungszeiten: Mo - Fr 08:00 - 18:00 & Samstag 11:00 bis 15:00 Uhr

Bokashi Starter-Paket

Bokashi Starter-Paket

78,00 €

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Menge:

Bokashi Starter-Paket

  • hochwertigen Bokashi-Dünger selbst machen
  • Fermentation unter Luftabschluss
  • jede Art von Küchen- und Gartenabfällen verwertbar
  • alle notwendigen Utensilien enthalten

Mit diesem Starter-Paket mit Produkten von EMIKO erhält man alles, was zur eigenen Herstellung von sehr hochwertigem Pflanzendünger aus Küchenabfällen erforderlich ist.
Alle notwendigen Produkte sind bereits enthalten und man kann Küchen- oder Gartenabfälle sofort fermentieren und effektiv wiederverwenden.
Die Effektiven Mikroorganismen von EMIKO fermentieren das organische Material und leisten eine spürbare Verbesserung des Bodens, sei es für Zimmer- und Topfpflanzen oder auch im Garten.
Der so gewonnene Küchenbokashi lässt sich genauso gut anwenden wie zum Beispiel der organische Bokashi-Langzeitdünger von EMIKO.

Küchenabfälle in Pflanzennährstoffe umwandeln

Bokashi heißt übersetzt "fermentiertes organisches Material". Küchen- und Gartenabfälle jeder Art werden gut zerkleinert und geschichtet in den Bokashi-Eimer gegeben und darin unter Luftabschluss fermentiert. Die in den Abfällen enthaltenen Zuckerstoffe werden von den Effektiven Mikroorganismen zur Vermehrung genutzt, der pH-Wert wird reduziert und negative Mikroorganismen verdrängt.
In diesem Prozess werden die in den Abfällen enthaltenen Nährstoffe aufgespalten und um die natürlichen Stoffwechselprodukte der Effektiven Mikroorganismen ergänzt.

Rezept für ein hochwertiges Bokashi

  • Küchenabfälle gut zerkleinern um die Oberfläche zu erhöhen. Das erleichtert und beschleunigt den Stoffwechsel der Effektiven Mikroorganismen.
  • Das organische Material in den Bokashi-Eimer geben und mit EMIKO Bodenhilfsstoff oder EMa besprühen.
  • Mit EM Super Cera C Pulver bestreuen.
  • Luftdicht verschließen und gegebenenfalls mit einem Beutel (zum Beispiel mit Sand gefüllt) beschweren.
  • Zwei Wochen bei Zimmertemperatur fermentieren lassen.
  • Durch den Ablaufhahn kann man die dabei entstehende Flüssigkeit alle zwei Tage ablaufen lassen.
  • Im Verhältnis 1:100 mit Wasser verdünnen und als Dünger verwenden.
  • Anders als Kompost hat das fermentierte Bokashi sein ursprüngliches Aussehen kaum verändert.

Lieferumfang:

Bokashi Starter-Paket

Technische Daten