Deutsch English

Luftreinigung und Pflege des Lüfters: Ein Aktivkohlefilter im Querschnitt.

Akitvkohlefilter (AKF Grow) im Querschnitt

Eine wichtige Komponente bei einer guten Belüftungs-
anlage ist ein Aktivkohlefilter (AKF). Nicht nur, dass er die
Luft von evtl. störenden Partikeln und Gerüchen aus dem
Growroom bzw. der Growbox reinigt, er verlängert eben-
falls die Lebensdauer des Abluftventilators, in welchem
sich sonst schnell Staub und Verunreinigungen sammeln.

Mit einer Verbindungsmanschette direkt vor dem Abluft-
ventilator befestigt, wird die angezogene Luft durch das
Filterfließ und das Aktivkohlegranulat im AKF geleitet und
dabei von nahezu allen Partikeln und Gerüchen befreit.

Bei normaler Umgebung und Luftfeuchtigkeit ist ein AKF
bis zu einem Jahr verwendbar, danach (oder wenn die
Lüfterleistung nachlässt) wird ein Austausch empfohlen.