Deutsch English

Lumatek EVSG, 4 Stufen regelbar, 600W

Lumatek EVSG, 4 Stufen regelbar, 600W

Preis: 161,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Viel Licht, viele Möglichkeiten: Das elektronische VSG von Lumatek. Mit vier Schaltstufen: 400W, 440W, 600W & 660W

Das EVSG Lumatek 600W von GIB Lighting gilt als eines der leistungsstärksten, sparsamsten und sichersten elektronischen Vorschaltgeräten am Markt. Es generiert laut Hersteller bis zu 27% mehr Lichtleistung (Lumen) bei insgesamt geringem Stromverbrauch und arbeitet dabei völlig geräuschlos. Auch im Dauerbetrieb wird das Gerät nur handwarm und hat einen automatischen Unterbrechungsmechanismus für mehr Sicherheit bei Kurzschlüssen und Überspannungen.

Für den Betrieb von Pflanzenzuchtleuchtmitteln wie NDL- oder MH-Leuchten ist ein Vorschaltgerät (VSG) zwingend erforderlich um den Strom für das Leuchtmittel nutzbar umzuwandeln. Je nach Pflanzenart und Lichtzyklus werden VSGs zwischen 8 und 24 Stunden pro Tag beansprucht, weshalb an dieser Stelle von der Verwendung minderwertiger Produkte abgesehen werden sollte.

Konventionelle (nicht elektronische) Vorschaltgeräte (auch: VSG oder KVSG) verschwenden einen großen Teil der verbrauchten Energie als nutzlose Wärme, verlieren über ihre Lebensspanne nach und nach an Leistung und können (z.B. durch Dauerbeanspruchung) sogar in Brand geraten.

Elektronische Vorschaltgeräte (EVSGs) steuern Startphase und Leistungsausstoß über Mikroprozessoren, schonen dadurch das Leuchtmittel und wandeln weniger Energie in Wärme um.

Durch die Regelbarkeit in 4 Stufen kann das Lumatek 600W sowohl mit 400W-NDL-Leuchtmitteln (auf den Stufen 400W/ 440W-„Superlumen“) als auch mit 600W-NDL-Leuchtmitteln (über alle 4 Stufen) betrieben werden. Zusätzlich erlaubt das Gerät auch die Verwendung von MH-Leuchtmitteln, diese können jedoch nicht gedimmt werden und müssen auf ihrer jeweiligen Leistungsstufe betrieben werden! (z.B.: 400W-MH = 400W-Einstellung am VSG).

Da das Lumatek 600W bereits mit fest verkabelten Anschlüssen (jew. ca 4m) geliefert wird, muss es zur Inbetriebnahme nur noch mit der Lampenfassung verbunden werden.

Features des Lumatek 600W:

• Geringe Hitzeentwicklung

• Schont Leuchtmittel durch Soft-Start / kein Flackern im Betrieb

• Dauerhaft mehr Lumen per Watt/ auch bei älteren Leuchtmitteln

... mehr

Lumatek EVSG, 4 Stufen regelbar, 400W

Lumatek EVSG, 4 Stufen regelbar, 400W

Preis: 149,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Viel Licht, viele Möglichkeiten: Das elektronische VSG von Lumatek. Mit vier Schaltstufen: 250W, 275W, 400W und 440W

Ein EVSG der 400W-Klasse mit der beliebten Lumatek-Superlumenfunktion: Die beiden Schaltstufen (250W, 400W) werden durch zwei weitere mit jeweils ca. 10% mehr Leistung ergänzt! Damit können NDL-Leuchtmittel auf bis zu 275W, bzw. 440W gepusht werden. (MH-leuchtmittel können nur auf ihrer jeweiligen Leistungsstufe betrieben werden).

Das Lumatek 400W generiert laut Hersteller bis zu 27% mehr Lichtleistung (Lumen) bei insgesamt geringem Stromverbrauch und arbeitet dabei völlig geräuschlos. Auch im Dauerbetrieb wird das Gerät nur handwarm und hat einen automatischen Unterbrechungsmechanismus für mehr Sicherheit bei Kurzschlüssen und Überspannungen.

Für den Betrieb von Pflanzenzuchtleuchtmitteln wie NDL- oder MH-Leuchten ist ein Vorschaltgerät (VSG) zwingend erforderlich um den Strom für das Leuchtmittel nutzbar umzuwandeln. Je nach Pflanzenart und Lichtzyklus werden VSGs zwischen 8 und 24 Stunden pro Tag beansprucht, weshalb an dieser Stelle von der Verwendung minderwertiger Produkte abgesehen werden sollte.

Konventionelle (nicht elektronische) Vorschaltgeräte (auch: VSG oder KVSG) verschwenden einen großen Teil der verbrauchten Energie als nutzlose Wärme, verlieren über ihre Lebensspanne nach und nach an Leistung und können (z.B. durch Dauerbeanspruchung) sogar in Brand geraten.

Elektronische Vorschaltgeräte (EVSGs) steuern Startphase und Leistungsausstoß über Mikroprozessoren, schonen dadurch das Leuchtmittel und wandeln weniger Energie in Wärme um.

Durch die Regelbarkeit in 4 Stufen kann das Lumatek 400W sowohl mit 250W-NDL-Leuchtmitteln (auf den Stufen 250W/ 275W-„Superlumen“) als auch mit 400W-NDL-Leuchtmitteln (über alle 4 Stufen) betrieben werden. Zusätzlich erlaubt das Gerät auch die Verwendung von MH-Leuchtmitteln, diese können jedoch nicht gedimmt werden und müssen auf ihrer jeweiligen Leistungsstufe betrieben werden! (z.B.: 400W-MH = 400W-Einstellung am VSG).

Da das Lumatek 400W bereits mit fest verkabelten Anschlüssen (jew. ca 4m) geliefert wird, muss es zur Inbetriebnahme nur noch mit der Lampenfassung verbunden werden.

Features des Lumatek 400W:

• Geringe Hitzeentwicklung

• schont Leuchtmittel durch Soft-Start / kein Flackern im Betrieb

• Dauerhaft mehr Lumen per Watt/ auch bei älteren Leuchtmitteln

... mehr

Lumatek EVSG, 4 Stufen regelbar, 250W

Lumatek EVSG, 4 Stufen regelbar, 250W

Preis: 124,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Kleines VSG mit vielen Möglichkeiten: Das dimmbare 250W von Lumatek. Vier Schaltstufen: 150W, 175W, 250W & 275W

Eine clevere Alternative bei der VSG-Wahl im Niedrigenergiebereich bietet das dimmbare Lumatek 250W. Anders als beim 250W-Lumatek mit Superlumenswitch können auch geeignete NDL und MH-Leuchtmittel mit 150W betrieben werden, bzw. können 250W-NDL Leuchtmittel auch auf die niedrigeren Schaltstufen „heruntergedimmt“ werden. So kann die Lichtleistung an lichtempfindlichere Phasen im Pflanzenleben angepasst werden und nebenbei der Verbrauch optimiert werden.

Die beliebte „Superlumenfunktion“ ist in Form der vierten Schaltstufe vertreten und liefert (wie beim Lumatek mit Suoerlumenswitch) eine um ca. 10% gesteigerte Leistung.

Das Lumatek 250W generiert laut Hersteller bis zu 27% mehr Lichtleistung (Lumen) bei insgesamt geringem Stromverbrauch und arbeitet dabei völlig geräuschlos. Auch im Dauerbetrieb wird das Gerät nur handwarm und hat einen automatischen Unterbrechungsmechanismus für mehr Sicherheit bei Kurzschlüssen und Überspannungen.

Für den Betrieb von Pflanzenzuchtleuchtmitteln wie NDL- oder MH-Leuchten ist ein Vorschaltgerät (VSG) zwingend erforderlich um den Strom für das Leuchtmittel nutzbar umzuwandeln. Je nach Pflanzenart und Lichtzyklus werden VSGs zwischen 8 und 24 Stunden pro Tag beansprucht, weshalb an dieser Stelle von der Verwendung minderwertiger Produkte abgesehen werden sollte.

Konventionelle (nicht elektronische) Vorschaltgeräte (auch: VSG oder KVSG) verschwenden einen großen Teil der verbrauchten Energie als nutzlose Wärme, verlieren über ihre Lebensspanne nach und nach an Leistung und können (z.B. durch Dauerbeanspruchung) sogar in Brand geraten.

Elektronische Vorschaltgeräte (EVSGs) steuern Startphase und Leistungsausstoß über Mikroprozessoren, schonen dadurch das Leuchtmittel und wandeln weniger Energie in Wärme um.

Durch die Regelbarkeit in 4 Stufen kann das Lumatek 250W sowohl mit 150W-NDL-Leuchtmitteln (auf den Stufen 150W / 175W) als auch mit 250W-NDL-Leuchtmitteln (über alle 4 Stufen) betrieben werden. Zusätzlich erlaubt das Gerät auch die Verwendung von MH-Leuchtmitteln, diese können jedoch nicht gedimmt werden und müssen auf ihrer jeweiligen Leistungsstufe betrieben werden! (z.B.: 250W-MH = 250W-Einstellung am VSG).

Da das Lumatek 250W bereits mit fest verkabelten Anschlüssen (jew. ca 4m) geliefert wird, muss es zur Inbetriebnahme nur noch mit der Lampenfassung verbunden werden.

Features des Lumatek 250W:

• Geringe Hitzeentwicklung
• schont Leuchtmittel durch Soft-Start / kein Flackern im Betrieb
• Dauerhaft mehr Lumen per Watt/ auch bei älteren Leuchtmitteln

... mehr

Lumatek EVSG mit Superlumenswitch, 250W

Lumatek EVSG mit Superlumenswitch, 250W

Preis: 99,00 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Präzise Steuerung für sparsame Lichtanlagen: Das Lumatek EVSG 250W. Mit dem beliebten Superlumenswitch für ca. 10% mehr Lichtleistung.

Viel Leistung mit wenig Watt: Die erstaunliche Lichtausbeute bei gleichzeitig geringen Betriebskosten machen das 250W zu einem interessanten Produkt für Einsteiger oder professionelle Züchter von lichtempfindlichen Kulturen.

Für den Betrieb von Pflanzenzuchtleuchtmitteln wie NDL- oder MH-Leuchten ist ein Vorschaltgerät (VSG) zwingend erforderlich um den Strom für das Leuchtmittel nutzbar umzuwandeln. Je nach Pflanzenart und Lichtzyklus werden VSGs zwischen 8 und 24 Stunden pro Tag beansprucht, weshalb an dieser Stelle von der Verwendung minderwertiger Produkte abgesehen werden sollte.

Konventionelle (nicht elektronische) Vorschaltgeräte (auch: VSG oder KVSG) verschwenden einen großen Teil der verbrauchten Energie als nutzlose Wärme, verlieren über ihre Lebensspanne nach und nach an Leistung und können (z.B. durch Dauerbeanspruchung) sogar in Brand geraten.

Elektronische Vorschaltgeräte (EVSGs) steuern Startphase und Leistungsausstoß über Mikroprozessoren, schonen dadurch das Leuchtmittel und wandeln weniger Energie in Wärme um. Auch im Dauerbetrieb wird das Lumatek 250W nur handwarm und hat einen automatischen Unterbrechungsmechanismus für mehr Sicherheit bei Kurzschlüssen und Überspannungen.

Durch den Superlumenswitch kann das Lumatek 250W die Leuchtkraft von NDL-Leuchtmitteln um bis zu 10% steigern. Zusätzlich erlaubt das Gerät auch die Verwendung von MH-Leuchtmitteln, diese können jedoch nicht gedimmt werden und müssen auf ihrer jeweiligen Leistungsstufe betrieben werden! (z.B.: 250W-MH = 250W-Einstellung am VSG, bzw. Superlumenswitch auf „off“).

Da das Lumatek 250W bereits mit fest verkabelten Anschlüssen (jew. ca 4m) geliefert wird, muss es zur Inbetriebnahme nur noch mit der Lampenfassung verbunden werden.

Features des Lumatek 250W:

• Geringe Hitzeentwicklung

• schont Leuchtmittel durch Soft-Start / kein Flackern im Betrieb

• Dauerhaft mehr Lumen per Watt/ auch bei älteren Leuchtmitteln

... mehr

Lumatek 600W NDL Blüteleuchtmittel

Lumatek 600W NDL Blüteleuchtmittel

Preis: 44,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Unterstützung der Blüte mit der Natriumdampflampe von Lumatek in großer 600W Ausführung.

Auch Lumatek macht sich das rote Farbspektrum für ihre NDL- Blüteleuchtmittel zu Nutzen. Bei einer Farbtemperatur von 2112K kommt es bei der 600W Variante zu erstaunlichen 85000 Lumen. Der PAR Wert, Photosynthetically Active Radiation oder photosynthetisch aktive Strahlung, gibt den Spektralbereich des Sonnenlichts an, der von den Lebewesen genutzt wird, die Photosynthese betreiben. Tabellen und Diagramme veranschaulichen dies besser.

Die Natriumdampflampen von Lumatek sind die erste Wahl für alle Hobbygärtner, die Lampen mit einer langen Lebensdauer bevorzugen (24.000 Stunden!). 

Hinweis: Um dieses Leuchtmittel zu betreiben, wird ein Vorschaltgerät (VSG) mit entsprechenden Leistungswerten (600W), sowie eine E40-Fassung benötigt.

Tipp: Leuchtmittel niemals mit bloßen Händen am Glas anfassen! Das Körperfett auf der Haut kann u.U. die Lebensdauer und Leuchtkraft des Leuchtmittels beeinträchtigen.

... mehr

Lumatek 600W MH Wuchsleuchtmittel

Lumatek 600W MH Wuchsleuchtmittel

Preis: 43,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Unterstützung des Wachstums mit der Halogen-Metalldampflampe von Lumatek in großer 600W Ausführung.

Auch Lumatek macht sich das blaue Farbspektrum für ihre MH- Wachstumsleuchtmittel zu Nutzen. Bei einer Farbtemperatur von 4323K kommt es bei der 600W Variante zu erstaunlichen 60000 Lumen. Der PAR Wert, Photosynthetically Active Radiation oder photosynthetisch aktive Strahlung, gibt den Spektralbereich des Sonnenlichts an, der von den Lebewesen genutzt wird, die Photosynthese betreiben. Tabellen und Diagramme veranschaulichen dies besser.

Die Halogen-Metalldampflampen von Lumatek sind die erste Wahl für alle Hobbygärtner, die Lampen mit einer langen Lebensdauer bevorzugen (10.000 Stunden!). 

Hinweis: Um dieses Leuchtmittel zu betreiben, wird ein Vorschaltgerät (VSG) mit entsprechenden Leistungswerten (600W), sowie eine E40-Fassung benötigt.

Tipp: Leuchtmittel niemals mit bloßen Händen am Glas anfassen! Das Körperfett auf der Haut kann u.U. die Lebensdauer und Leuchtkraft des Leuchtmittels beeinträchtigen.

... mehr

Lumatek 400W NDL Blüteleuchtmittel

Lumatek 400W NDL Blüteleuchtmittel

Preis: 36,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Unterstützung der Blüte mit der Natriumdampflampe von Lumatek in mittlerer 400W Ausführung.

Auch Lumatek macht sich das rote Farbspektrum für ihre NDL- Blüteleuchtmittel zu Nutzen. Bei einer Farbtemperatur von 2087K kommt es bei der 400W Variante zu erstaunlichen 53000 Lumen. Der PAR Wert, Photosynthetically Active Radiation oder photosynthetisch aktive Strahlung, gibt den Spektralbereich des Sonnenlichts an, der von den Lebewesen genutzt wird, die Photosynthese betreiben. Tabellen und Diagramme veranschaulichen dies besser.

Die Natriumdampflampen von Lumatek sind die erste Wahl für alle Hobbygärtner, die Lampen mit einer langen Lebensdauer bevorzugen (24.000 Stunden!). 

Hinweis: Um dieses Leuchtmittel zu betreiben, wird ein Vorschaltgerät (VSG) mit entsprechenden Leistungswerten (400W), sowie eine E40-Fassung benötigt.

Tipp: Leuchtmittel niemals mit bloßen Händen am Glas anfassen! Das Körperfett auf der Haut kann u.U. die Lebensdauer und Leuchtkraft des Leuchtmittels beeinträchtigen.

... mehr

Lumatek 400W MH Wuchsleuchtmittel

Lumatek 400W MH Wuchsleuchtmittel

Preis: 35,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Unterstützung des Wachstums mit der Halogen-Metalldampflampe von Lumatek in mittlerer 400W Ausführung.

Auch Lumatek macht sich das blaue Farbspektrum für ihre MH- Wachstumsleuchtmittel zu Nutzen. Bei einer Farbtemperatur von 4328K kommt es bei der 400W Variante zu erstaunlichen 44000 Lumen. Der PAR Wert, Photosynthetically Active Radiation oder photosynthetisch aktive Strahlung, gibt den Spektralbereich des Sonnenlichts an, der von den Lebewesen genutzt wird, die Photosynthese betreiben. Tabellen und Diagramme veranschaulichen dies besser.

Die Halogen-Metalldampflampen von Lumatek sind die erste Wahl für alle Hobbygärtner, die Lampen mit einer langen Lebensdauer bevorzugen (10.000 Stunden). 

Hinweis: Um dieses Leuchtmittel zu betreiben, wird ein Vorschaltgerät (VSG) mit entsprechenden Leistungswerten (400W), sowie eine E40-Fassung benötigt.

Tipp: Leuchtmittel niemals mit bloßen Händen am Glas anfassen! Das Körperfett auf der Haut kann u.U. die Lebensdauer und Leuchtkraft des Leuchtmittels beeinträchtigen.

... mehr

Lumatek 250W NDL Blüteleuchtmittel

Lumatek 250W NDL Blüteleuchtmittel

Preis: 23,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Unterstützung der Blüte mit der Natriumdampflampe von Lumatek in kleinster 250W Ausführung.

Auch Lumatek macht sich das rote Farbspektrum für ihre NDL- Blüteleuchtmittel zu Nutzen. Bei einer Farbtemperatur von 2066K kommt es bei der 250W Variante zu erstaunlichen 30000 Lumen. Der PAR Wert, Photosynthetically Active Radiation oder photosynthetisch aktive Strahlung, gibt den Spektralbereich des Sonnenlichts an, der von den Lebewesen genutzt wird, die Photosynthese betreiben. Tabellen und Diagramme veranschaulichen dies besser.

Die Natriumdampflampen von Lumatek sind die erste Wahl für alle Hobbygärtner, die Lampen mit einer langen Lebensdauer bevorzugen (24.000 Stunden!). 

Hinweis: Um dieses Leuchtmittel zu betreiben, wird ein Vorschaltgerät (VSG) mit entsprechenden Leistungswerten (250W), sowie eine E40-Fassung benötigt.

Tipp: Leuchtmittel niemals mit bloßen Händen am Glas anfassen! Das Körperfett auf der Haut kann u.U. die Lebensdauer und Leuchtkraft des Leuchtmittels beeinträchtigen.

... mehr

Lumatek 250W MH Wuchsleuchtmittel

Lumatek 250W MH Wuchsleuchtmittel

Preis: 23,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Unterstützung des Wachstums mit der Halogen-Metalldampflampe von Lumatek in kleinster 250W Ausführung.

Auch Lumatek macht sich das blaue Farbspektrum für ihre MH- Wachstumsleuchtmittel zu Nutzen. Bei einer Farbtemperatur von 4534K kommt es bei der 250W Variante zu erstaunlichen 24000 Lumen. Der PAR Wert, Photosynthetically Active Radiation oder photosynthetisch aktive Strahlung, gibt den Spektralbereich des Sonnenlichts an, der von den Lebewesen genutzt wird, die Photosynthese betreiben. Tabellen und Diagramme veranschaulichen dies besser.

Die Halogen-Metalldampflampen von Lumatek sind die erste Wahl für alle Hobbygärtner, die Lampen mit einer langen Lebensdauer bevorzugen (10.000 Stunden!). 

Hinweis: Um dieses Leuchtmittel zu betreiben, wird ein Vorschaltgerät (VSG) mit entsprechenden Leistungswerten (250W), sowie eine E40-Fassung benötigt.

Tipp: Leuchtmittel niemals mit bloßen Händen am Glas anfassen! Das Körperfett auf der Haut kann u.U. die Lebensdauer und Leuchtkraft des Leuchtmittels beeinträchtigen.

... mehr
loading