Deutsch English

Metrop MAM8, 1 Liter

Metrop MAM8, 1 Liter

Preis: 44,90 €

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Menge:

Spezial-Power für alle Mutterpflanzen. Produziert besonders viele gesunde Ableger.

Die meisten Züchter wünschen sich nicht nur kräftige Pflanzen mit vielen Blüten und großen Erträgen. Sie wollen ihre Zucht vielmehr gerne vergrößern und benötigen aus diesem Grund möglichst viele gesunde, wachstumsfähige Ableger.

Metrop MAM8 ist ein flüssiger Spezialdünger für Mutterpflanzen, sprich für Pflanzen, die Ableger entwickeln sollen. Er enthält eine besondere Kombination aus allen für die Vermehrung notwendigen Makro- und Mirkoelementen. So unterstützt und kräftigt Phosphor das Wurzelsystem, während Kelpak das Wachstum der Mutterpflanze optimiert. Darüber hinaus sorgt Magnesium für einen reibungslosen Ablauf der Photosynthese und die Bildung von Proteinen. Auf diese Weise erzeugen Sie mehr Ableger mit besten Wachstumsreserven und schützen die Mutterpflanze zugleich vor einem Mangel, der durch das Abnehmen der Ableger entstehen kann.

Metrop MAM8 besteht aus reinen Grundstoffen, das heißt, der Dünger enthält keine Farb- oder Geruchsstoffe und ist auch nicht mit Wasser verdünnt. Vor der Verwendung schütteln Sie den Behälter bitte kräftig.

Züchten Sie auf Pflanzenerde oder Kokossubstrat, geben sie Metrop MAM8 in einem Verhältnis von 5 Milliliter auf 10 Liter ins Gießwasser. Einmal pro Woche empfehlen wir zudem die Anwendung von Metrop Calgreen (2 Milliliter auf 10 Liter Wasser).

In Hydrokulturen verabreichen Sie Metrop MAM8 idealerweise mindestens fünfmal täglich. Das Mischverhältnis beträgt in diesem Fall 7,5 Milliliter auf 10 Liter Wasser. Sie können Metrop MAM dabei mit Metrop Calgreen kombinieren. Calgreen wird im Verhältnis 2 Milliliter auf 10 Liter Wasser gegeben.

Metrop MAM mit allen Metrop-Produkten kombinierbar. Die gemeinsame Anwendung gewährleistet optimale Ergebnisse.

Metrop MAM, 1 Liter

Hersteller: Metrop

Verwendung: Wachstumsdünger + Kelpak

Zusammensetzung (N-P-K): 20-20-8

Herstelleranalyse:

Gesamtstickstoff (N): 20%
- 9,80% Nitratstickstoff (NO3)
- 10,2% Ammoniumstickstoff (NH4)
Phosphor (P): 20%
Kalium (K): 8%
Magnesium (Mg): 1,7%
Eisen (Fe): 1,75% (EDTA)
Mangan (Mn): 0,0625% (EDTA)
Kupfer (Cu): 0,0625% (EDTA)
Zink (Zn): 0,9% (EDTA)
Bor (B): 0,008%
Kobalt (Co): 0,0008%
Molybdän (Mo): 0,008%
Kelpak: 27%

Gebindegröße: 1 Liter

Gewicht: ca. 1kg