Deutsch English

Funktionsweise einer
modernen Indoor-Homegrow-Anlage (2).

Der vermutlich wichtigste Punkt ist natürlich das richtige Licht. Wichtig sind vor allem die Leistung (Watt) und das Lichtspektrum. Mehr hierzu im Thema “Beleuchtung”.

Die meisten Pflanzenlampen benötigen zum Betrieb ein sog. Vorschaltgerät (VSG), welches den Strom aus der Leitung für das Leuchtmittel transformiert.

Empfehlenswert ist zusätzlich der Gebrauch eines Reflektors, um unnötige Lichtstreuung zu vermeiden und so viel Licht wie möglich zu den Pflanzen zu lenken.

Um die nötige Gleichmäßigkeit im Tag- Nachtrythmus zu gewährleisten, empfiehlt es sich das VSG über eine Zeit-
steuerung (wie z.B.: Zeitschaltuhr) zu schalten.