Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Social-Media-Funktionen zur Verfügung zu stellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analytikpartnern gemäß unserer Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
✓ OK
Growshop Öffnungszeiten: Mo - Fr 08:00 - 18:00 & Samstag 11:00 bis 15:00 Uhr

Greenception, GC-16, LED Grow Lampe, 512W

Greenception, GC-16, LED Grow Lampe, 512W

1.099,90 €

Sofort verfügbar Lieferzeit: 1-2 Tage

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Menge:

Greenception GC-16, LED Grow Lampe, 512W. Diese LED Grow Lampe ersetzt eine 600W Natriumdampflampe.

  • Kompaktes LED-Modul für große Growboxen
  • Ersetzt eine Natriumdampflampe von 600 Watt
  • Deutlich reduzierte Stromkosten bei vergleichbaren Erträgen
  • Eignet sich für Wachstums- und Blütephase
  • hohe Betriebssicherheit, geringe Folgekosten

Der große Vorteil von LED-Leuchtmitteln gegenüber herkömmlichen Natriumdampflampen besteht in den spürbar reduzierten Energiekosten bei vergleichbaren Erträgen. Vor diesem Hintergrund wurden die Lampen der Greenception GC LED-Serie entwickelt. So ersetzt die Greenception GC-16 mit einer Leistungsaufnahme von 512 Watt inklusive internem Lüfter eine Natriumdampflampe von 600 Watt.
Darüber hinaus lassen sich bei der Greenception GC-16 LED sowohl das Lichtspektrum, als auch die Energiemenge auf die jeweiligen Anforderungen in Wachstums- und Blütephase anpassen. Auf diese Weise lässt sich mit nur einer Lampe jede Phase des Pflanzenwachstums optimal abdecken.
Per Kippschalter können die drei verschiedenen Lichtrezepte für Vollspektrum, Wuchs- und Blütephase schnell und unkompliziert aktiviert werden.

Individuelle Lichtrezepte für jede Phase des Pflanzenwachstums

Im Kern eines jeden Clusters arbeitet der hochwirksame Greenception Vollspektrum COB-Chip. Für das in der Wachstumsphase benötigte, blaue Lichtspektrum verfügt der Wuchs-Cluster zusätzlich über blaue und weiße SMD-Chips von CREE. In der Blütephase benötigen die Pflanzen einen erhöhten Anteil von Rot im Lichtspektrum. Entsprechen verfügt der Blüte-Cluster zusätzlich über rote SMD Chips aus dem Hause Osram. Der Cluster für das Vollspektrum schließlich weist 4 kleinere COB-Chips auf.

Pflanzen leichter begutachten

Ein weiterer, großer Vorteil der Verwendung von COB-Chips im Growroom ist das hauptsächlich weiße Licht für das menschliche Auge. Die Pflanzen können sehr viel leichter und ohne Hilfsmittel betrachtet und zum Beispiel auf Schädlinge oder Krankheiten hin untersucht werden.
Manche COB-Chips strahlen infrarotes und ultraviolettes Licht aus und sehen auf den ersten Blick so aus, als ob sie nicht funktionierten. Die Überprüfung der Funktionstüchtigkeit in diesen Farbspektren lässt sich jedoch sehr leicht mit einer Handykamera (Foto oder Video) durchführen.

Empfohlener Einsatzbereich und Leistungsaufnahme

Die Greenception GC-16 kann für große Growboxen mit einer Fläche von maximal 120 x 120 cm uneingeschränkt empfohlen werden. Diese Lampe verfügt über insgesamt vier, einzeln schaltbare LED-Cluster:

  • Leistungsaufnahme: max. 512 W (inkl. Lüfter)
  • Leistungsaufnahme Modul I, Wuchs: 2x 64 Watt = 128 Watt
  • Leistungsaufnahme Modul II, Vollspektrum: 2x 32 Watt = 64 Watt
  • Leistungsaufnahme Modul III, Vollspektrum: 4x 32 Watt = 128 Watt
  • Leistungsaufnahme Modul IV, Blütespektrum: 8x 32 Watt = 256 Watt

Dabei ist das Modul I mit erhöhtem Anteil von Weiß und Blau für die Wuchsphase optimiert und sorgt für eine sehr kompakte Wuchsform der Pflanzen. Die Modul II & III bieten ein ideales Volllichtspektrum und eignen sich für die Wuchs-, wie auch die Blütephase. Das Modul IV erzeugt ein Lichtspektrum mit hohem Rotanteil und einen zusätzlichen Schub an Infrarotlicht. Perfekt für die Stimulation und Ausbildung gesunder und kräftiger Blüten.
Zusätzliche Energieersparnisse erzielt man durch den reduzierten Einsatz der internen Lüfter. Es laufen nur noch jene Lüfter, die für die entsprechenden Schaltstufen wirklich benötigt werden.

Photosynthetische Photonenstromdichte

Die Photosynthetische Photonenstromdichte (PPFD) ist die wichtigste Kennzahl für Indoor-Pflanzenzüchter. Sie beziffert die durchschnittliche Lichtintensität auf der Anbaufläche. In diesem Fall sind es 100x100 cm, gemessen auf in einer Höhe von 30 cm. Die PFFD gibt an, wieviele Photonen auf einer Fläche von einem Quadratmeter pro Sekunde auftreffen, gemessen in Mikromol pro Quadratmeter pro Sekunde (?mol/m²*s).

  • Photonen-Flussdichte (15 cm): bis zu 2.700 ?mol/m²*s
  • Photonen-Flussdichte (30 cm): bis zu 2.200 ?mol/m²*s

Bei der Verwendung eines tragbaren PAR-Messgeräts wird üblicherweise dieser Wert angezeigt.

Greenception GC-16, LED Grow Lampe, 512W

  • Gewicht: ca. 11 kg
  • Maße: 525 x 525 x 75 mm
  • Leistungsaufnahme: max. 512 W (inkl. Lüfter)
  • Leistungsaufnahme Vollspektrum (2 Cluster): 64 Watt
  • Leistungsaufnahme Vollspektrum (4 Cluster): 128 Watt
  • Leistungsaufnahme Wuchsspektrum: 64 Watt
  • Leistungsaufnahme Blütespektrum: 256 Watt
  • Photonen-Flussdichte (15 cm): bis zu 2.700 ?mol/m²*s
  • Photonen-Flussdichte (30 cm): bis zu 2.200 ?mol/m²*s
  • Abstrahlwinkel: COB: 90°, LED: 90°