Homebox Q100 Evolution, Große: 100x100x200cm

Homebox Q100 Evolution, Große: 100x100x200cm

Preis: 218,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Die Homebox Evolution Q100:
Für den eigenen Quadratmeter Garten.

Der Klassiker unter den Growbox-Größen, hier in der neuen Evolution-Ausführung. Mit einer Anbaufläche von genau einem Quadratmeter (1x1m Grundfläche) passt die Homebox Evolution Q100 fast in jede freie Ecke und bietet doch ein ordentliches Anbauvolumen. Dabei ist es egal, ob auf Erde oder mittels eines Hydrosystems gezüchtet werden soll; Die Homebox Evolution Q100 bietet gut gedachte Ein- und Auslässe, die nahezu jedes SetUp ermöglichen.

Insbesondere die Höhe von 2m erlaubt viel Spielraum nach oben, z.B. für die Installation großer Belüftungs-Anlagen, womit in dieser Box Beleuchtungsanlagen mit bis zu 400W realisiert werden können. Mit gekühltem Cool-Tube-Reflektor sind auch 600W kein Problem, wobei für die meisten Kulturen 250W-400W auf der beschränkten Grundfläche völlig ausreichend sind. Die angegebenen Leistungswerte beziehen sich auf den Gebrauch von NDL, bzw. MH-Leuchtmitteln, die relativ viel Abwärme erzeugen. Bei kälteren Leuchtmitteln (z.B.: ESL) sind höhere Wattagen möglich, bzw. kann auf den Einsatz eines Cool-Tube-Systems in der Regel verzichtet werden.

Wie alle Homeboxen kann die Q100 von einer einzelnen Person auf- oder abgebaut werden und verspricht sichere (PVC-freie) Materialien, robuste Verarbeitung und einfaches Handling. Alle Homeboxen der Evolution-Serie sind geschlossen absolut lichtdicht. Am soliden Kopfgestänge können sowohl Beleuchtung als auch eine Belüftungsanlage mit Aktivkohlefilter angebracht werden. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten sind eine wasserdichte Einlage sowie praktische Aufhängungsgurte für z.B. Belüftungsequipment.

Hinweis: Der Hersteller hat die beliebte Homebox-Classic-Serie eingestellt und durch die Evolution-Serie abgelöst. Hiermit reagiert Homebox auf weiter entwickelte Modelle von anderen Premium-Anbietern wie Secret Jardin oder GrowPRO. Die Evolution-Growboxen kommen in den gleichen Dimensionen wie ihre Vorgänger, sind aber mit zusätzlichen Ein- und Auslässen versehen. Augenscheinlichster Unterschied ist die Frontöffnung, die nun über die gesamte Breite von unten geöffnet wird.

... mehr

Homebox Q100 Ambient, Größe: 100x100x200cm

Homebox Q100 Ambient, Größe: 100x100x200cm

Preis: 218,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Die beliebteste Größe unter den Homeboxen jetzt auch in Beige mit dem bewährten 1 Quadratmeter Anbaufläche.

Die großzügige Höhe von 2 Metern macht das Modell zu einer besonders guten Wahl bei Verwendung von Hydrokultur- Systemen, in denen die Pflanzen mit Abstand zum Boden gehalten werden. Wie es bei Original HOMEbox immer zu erwarten ist, findet man in diesem Pflanzzelt: Robuste Reißverschlüsse, feinsieb-Insektenschutz, OmniFlow-Airvents und natürlich die optimal reflektierende PAR+ Auskleidung. Empfohlene Beleuchtungskörper sind: 400-600 Watt Pflanzenleuchten. Parallel positionierte 160-mm-Tubes rechts und links ermöglichen die einfache und unabhängige Montage von luftgekühlten Reflektoren. Mit allen HOMEbox Ambient Pflanzzelten, können aufgrund der lichtundurchlässigen Materialien, in einem Raum mehrere ganz unterschiedliche Zuchtumgebungen und Beleuchtungszyklen eingerichtet werden.

Größe im montierten Zustand: 100x100x200cm

Größe der Nutzfläche: 1m2

... mehr

Homebox R120 Ambient, Größe: 120x90x180cm

Homebox R120 Ambient, Größe: 120x90x180cm

Preis: 218,90 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Besondere Maße - Die R120 passt manchmal einfach besser. 

Das neue und ausgeklügelte Design der HOMEbox Ambient R120 bietet etwas mehr als einen Quadratmeter Anbaufläche - in rechteckiger Form! Dies sind die idealen Proportionen um jedes einzelne Photon aus einer 600W NDL/HPS/MH-Lampe, welche in einem rechteckigen Reflektor-Gehäuse installiert ist, auszunutzen. Die HOMEbox Ambient R120 ist ein maßgeschneidertes Pflanzzelt, das aufgrund seiner perfekten Proportionen und der optimal reflektierenden PAR+ Auskleidung eine gleichmäßige Ausleuchtung und hohe Effektivität zu bieten hat. Dank der parallel positionierten 150-mm-Tubes rechts und links können luftgekühlten Reflektoren passgenau montiert werden. Ein großzügiger 200-mm-Tube im Dach erleichtert das Anbringen eines elektrisch unterstützen Belüftungssystems, aber auch über die zwei 200 mm OmniFlow-Airvents kann die Belüftung individuell und optimal geregelt werden.

Größe im montierten Zustand: 120x90x180cm

Größe der Nutzfläche: 1,08m2

... mehr

GrowPRO 2.0 Growbox L Eco 100x100x200cm

GrowPRO 2.0 Growbox L Eco 100x100x200cm

Preis: 129,00 €

inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Die GrowPRO 2.0 L Growbox bietet mit 1 Quadratmeter genug Anbaufläche für üppige Homegrow Erträge. 

Mit dieser geräumigen Growbox von GrowPRO lässt sich im Handumdrehen ein Quadratmeter Wohnung, Dachboden, Keller oder Garage zu einem Quadratmeter produktiven Indoor-Gartens umrüsten! Mit einer Höhe von zwei Metern und allen nötigen Anschlüssen für optionales Equipment, sind der Fantasie des Heimgärtners kaum Grenzen gesetzt. Geeignet für Lichtanlagen bis 600W (entsprechende Belüftung/Kühlung vorausgesetzt) können in dieser Box auch lichthungrige Kulturen prächtig gedeihen.

GrowPRO 2.0 Growbox Produktinformations PDF

Doch das Beste ist: Die beliebte Growbox von GrowPRO kommt jetzt in der 2.0-Ausführung. Hochwertige Materialien und solide Verarbeitung werden hier ergänzt durch neue Größen und – vor Allem – neue Features, die im Markt Ihresgleichen suchen.

So hat GrowPRO z.B. das Thema „Lufteinlass-Flappe“ völlig neu durchdacht. Die meisten Growboxen verfügen über Lösungen, mit denen entweder Luft in die Box strömen kann, oder die Konstruktion lichtdicht ist. Soll beides gleichzeitig erfolgen ist oft schon Improvisation gefragt! Die GrowPRO 2.0 verfügt hingegen über sog. „Superflaps“, welche tatsächlich den ein oder anderen Vorteil mit sich bringen!

Nicht nur, dass die Flappen standardmäßig sowohl Innen (wie bei den meisten Growboxen) als auch Außen angebracht werden können, durch intelligente Zugaben an den Seiten kann die Flappe so geformt werden, das sie das Luftfenster an 3 Seiten wie eine Tasche umschließt – Hierdurch kann reichlich Luft in die Box strömen aber das Fenster lässt kaum Licht durch.

Des Weiteren hat GrowPRO die Oberstangen, welche meist das Equipment tragen sollen, extrem verbessert. Statt wie bisher mit Plastikverbindern, kommt die GrowPRO 2.0 mit solidem, Obergestänge „aus einem Stück“. Dies erhöht die Tragkraft und macht die GrowPRO 2.0 zu einem langlebigen Begleiter.

Weitere neue Features sind doppelte Ein- und Ausslass-Stutzen (welche flexiblen Lichtschutz an den Durchlässen ermöglichen), sowie ein Frontreißverschluss, welcher es jetzt auch erlaubt, die Box an der Oberseite zu öffnen, was speziell für Arbeiten an Licht- oder Abluftanlage praktisch ist, da die Box hierfür jetzt nicht mehr vollständig geöffnet werden muss.

Ansonsten ist die GrowPRO ganz die Alte geblieben; Solide verarbeitetes, absolut lichtundurchlässiges Material, hochreflektive Mylar-Innenbeschichtung für maximale Ausbeute der eingesetzten Energie und ein Preis-Leistungsverhältnis das seines Gleichen sucht.

Wie schon von der alten GrowPRO gewohnt, kann auch die 2.0-Version in wenigen Minuten von einer einzelnen Person sowohl auf- als auch abgebaut werden und kann platzsparend untergebracht werden, wenn sie einmal länger nicht in Gebrauch sein sollte.

Durch die großzügig bemessenen Zugänge für Verkabelung und Abluft kann die GrowPRO 2.0 Growbox mit nahezu allen gängigen Beleuchtungs- und Belüftungssystemen betrieben werden. Einsteigern empfehlen wir jedoch, die GrowPRO 2.0 in einer unserer günstigen Set-Varianten zu erwerben, da hier alle zum erfolgreichen Betrieb der GrowPRO 2.0 notwendigen technischen Komponenten optimal auf einander abgestimmt sind.

Tipp: Wer es noch lichtdichter braucht (grade bei blühenden Kulturen kann Licht, das in der Dunkelphase in die Box einfällt unerfreuliche Effekte haben) hat beim Superflap-System die Möglichkeit, einen zweiten Satz Flappen zu erwerben um die Fenster von Innen und Außen gegen Lichteinfall zu schützen. So entsteht eine Art Lichtsperre, bei gleichzeitig guter Durchlüftung.

Auch Freunde des alten Gestänges mit den Plastikenden seien getröstet: Für zusätzliche Verstärkung der Seiten oder andere besondere Einsätze (z.B. Equipment-Montage) gibt es optionale Tubing-Sets mit starken Kunststoff-Clips.

... mehr